Logistikzentrum Europa

Blickle Räder+Rollen

Blickle Räder+Rollen GmbH & Co. KG ist einer der führenden Hersteller von Rädern und Rollen weltweit. Mit einem hochmodernen Logistikzentrum garantiert Blickle eine erstklassige Lieferperformance: mehr als 8000 Produkte sind innerhalb eines Tages versandfertig, weitere 12.000 Artikel in 1-3 Tagen - und das europaweit.

Anfang 2011 hat das neue Logistikzentrum in Rosenfeld seinen Betrieb aufgenommen. Der 2-geschossige Gebäudekomplex, mit Zwischenebenen und einer Fläche von 10.000m², hat ein Volumen von 120.000m³.  Das Hochregallager für 15.000 Gitterboxen sowie das automatischen Kleinteilelager für 27.000 Kleinteilebehälter verkürzt die Lieferzeiten und stärkt den europaweiten Direktversand. Trotz seiner Höhe von 27,00 Metern wirkt das Logistikzentrum in der Proportion der Baukörper flach, fügt sich in die Umgebungsbebauung ein und gibt der Firma eine neue Corporate Identity. Großzügige Verglasungen schaffen attraktive Montagearbeitsplätze und selbst die Verladetore sind in der Glasfassade integriert. Dadurch entstehen lichtdurchflutete Versand- und Logistikbereiche.

Die Energieversorgung erfolgt regenerativ über Wärmerückgewinnung der Prozesswärme und über Anschluss an das örtliche Fernwärmenetz einer Hackschnitzelanlage. Mit Niedrigtemperatur kann effizient und kostengünstig die Betonaktivkernheizung betrieben werden. Die Beleuchtung ist umweltbewusst über eine Tageslichtsteuerung geregelt. Die Dachentwässerung wird umweltschonend einer Retention zugeführt.

Unser Anspruch ist einfach: täglich Räder und Rollen neu zu erfinden.

Blickle Räder+Rollen

Durch das weitere Besuchen unserer Homepage stimmen Sie der Nutzung von Cookies und Browser-Skripten zu. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung