Verwaltung

Pfalzgraf Konditorei

Im Juli 2017 wurde das neue Verwaltungsgebäude bezogen. Somit ist die Pfalzgraf Konditorei nach dem Großbrand am 23.5.2015 wieder komplett aufgebaut

Die Verwaltung ist von einer großen Glasfassade geprägt. Die Empfangstheke im zweigeschossigen Foyer stammt aus der Zeit vor dem Brand und ein von der Hitze verbogener Stahlträger an der Wand des als Unternehmensmuseum gestalteten Eingangsbereichs mahnt und erinnert. Große Tafeln informieren auf einer von Hand geschindelten Wand über die mehr als 50-jährige Geschichte und stellen den Bezug zum Schwarzwald her. Sowohl im Großraumbüro im Erdgeschoss, als auch im Obergeschoss ist die Lüftung in leicht revisionierbaren Heiz-/Kühldecken mit akustischer Wirkung integriert. Technische und sonstige Leitungen sind im Trockenhohlboden verlegt. Im Obergeschoss schaffen Ganzglastrennwände mit Eichentüren eine offene Atmosphäre in sensiblen Abteilungen, diskrete Bereiche werden bei Bedarf durch Vorhänge geschaffen. Beide Geschosse bieten Kommunikationsbereiche und Druckerinseln zur Bewegungsförderung. In der Kantine sind die Produkte des Unternehmens künstlerisch als „floorart“ in den Boden gegossen worden. Das Farbkonzept wurde ganz auf die CI des Unternehmens abgestimmt.

Durch das weitere Besuchen unserer Homepage stimmen Sie der Nutzung von Cookies und Browser-Skripten zu. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung