Hauptverwaltung

EURONICS

In Europa ist EURONICS mit mehr als 11.000 Standorten in 30 europäischen Ländern die größte Verbundgruppe der Branche.

EURONICS International wurde 1990 von fünf Verbundgruppen aus Deutschland, Italien, Spanien, Belgien und den Niederlanden gegründet. Mit einem Gesamtjahresumsatz von EUR 17,6 Mrd. in 2013 und einer Präsenz in mittlerweile 30 Ländern mit mehr als 11.000 Outlets hat EURONICS sich seitdem zu einer der größten Handelskooperationen in Europa entwickelt.

Über 50.000 Mitarbeiter sind in den über 6.400 Mitgliedsunternehmen beschäftigt. EURONICS ist in einem Markt mit mehr als 600 Mio. Einwohnern aktiv und hat sich zum Ziel gesetzt, die führende Handelskette für Consumer Electronics in Europa zu werden. EURONICS steht für Qualität und professionellen Service.

SCHMELZLE+PARTNER plante und baute für EURONICS die Erweiterung der Hauptverwaltung in Ditzingen, sowie das zentrale Rechenzentrum in einem hochsicheren, unterirdischen Bauwerk.

In Europa ist EURONICS mit mehr als 11.000 Standorten in 30 europäischen Ländern die größte Verbundgruppe der Branche.

Euronics

Durch das weitere Besuchen unserer Homepage stimmen Sie der Nutzung von Cookies und Browser-Skripten zu. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung