Produktions- und Logistikzentrum

Institut Dr. Foerster

Der Reutlinger Weltmarktführer Institut Dr. Foerster GmbH & Co. KG entwickelt und vetreibt Systeme, zur automatisierten, zerstörungsfreien Prüfung mit Wirbelstrom- und Streuflussverfahren an metallischen Halbzeugen. Zu den Kunden gehören die namhaften Hersteller wie Tenaris, Vallourec & Mannesmann, Arcelor. Die Division DM erstellt Metalldetektoren und Magnetometer zur Altlasten- und Munitionssondierung. Mit zehn Tochterunternehmen und einer Vielzahl an Vertretungen ist FOERSTER in über 60 Ländern kundennah präsent.

SCHMELZLE+PARTNER wurden mit der Erstellung des Masterplans und der Realisierung der Bauabschnitte I-III bis Mitte 2014 beauftragt.

Im Jahr 2011 wurde für das Stammhaus in Reutlingen ein langfristig angelegter Masterplan entwickelt, der die bestehenden Gebäude vereinen und neu zu bauende Gebäude integrieren soll. Ein vielschichtiges Entwicklungskonzept wurde ausgearbeitet und in mehrere Realisierungsschritte unterteilt. Da die Idealplanung bedeutende Eingriffe und Abbrüche in Bestandsgebäude bei laufendem Betrieb zur Folge hatte, wurde die Bauablaufplanung in detaillierte Bauabschnitte unterteilt und konsequent umgesetzt.

Der Entwurf berücksichtigt den Materialfluss vom Wareneingang über die Fertigung bis zur Auslieferung im neuen Logistikgebäude. Auch wurde die Entwicklung und Verwaltung produktionsnah im Grundriss verankert, so dass Synergien zwischen den Bereichen möglich sind. Rückgrat ist ein gerader, über 140m langer und verbindender Flur, an dem alle Abteilungen angebunden sind. Sämtliche zukünftige Ausbaustufen der Liegenschaft können an diesen Flur angeschlossen werden. Der Innenraum der Gebäude wurde durch gläserne Wände auf maximale Transparenz ausgelegt, so dass trotz der sehr großen Gebäudetiefen von allen Arbeitsplätzen aus, großzügige Sichtverbindungen nach außen gegeben sind. Die Fassaden der Bestandsgebäude und Neubauten wurden in Farb- und Materialwahl so gestaltet, dass die Liegenschaft in einem ganzheitlichen Corporate Design wahrgenommen wird.

Innovative Lösungen zur zerstörungsfreien Prüfung.

Institut Dr. Foerster

Durch das weitere Besuchen unserer Homepage stimmen Sie der Nutzung von Cookies und Browser-Skripten zu. Mehr erfahren Sie in unserer Datenschutzerklärung